Schokoladiger Kinder Bueno Kuchen

Schokoladiger Kinder Bueno Kuchen

Saftiger Schoko-Nuss-Boden mit leicht säuerlichen Bueno Creme, frischen Beeren und zum Naschen noch eine Umrandung aus Kinder Buenos

Hier das Rezept zum Schoko Bueno Traum

Zutaten für den Teig
200g Butter
200g Zartbitter Schokolade
160g Zucker
4 Eier
100g gehobelte Mandeln
100g gemahlene Haselnüsse
30g Backkakao
½ Pck. Backpulver
1 Prise Salz

Zutaten für die Creme:
250g Magerquark
200ml Sahne
1 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker
2-3 gehäufte TL Cay Haselnuss Brotaufstrich
¼ Zitrone

Zutaten für die Dekoration:
200-300g frische Beeren
Kinder Bueno

Zubereitung:
Für den Boden zuerst die Butter mit der Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. In der Zwischenzeit die Eier mit dem Zucker sowie Salz schaumig aufschlagen.

Anschließend die Schokoladen-Butter Mischung etwas abgekühlt dazu geben. Dann werden nach und nach gehobelte Mandeln, gemahlene Haselnüsse mit Backpulver vermischt und Backkakao hinzugefügt.

Den Teig dann in eine, mit Backpapier ausgelegte, Springform füllen und bei 160 Grad Umluft 40min backen. Danach nicht direkt rausnehmen, sondern den Ofen ausschalten und die Tür etwas öffnen. Und nach 10 weiteren Minuten etwa rausnehmen. Wenn man den Kuchen direkt raus nimmt sackt der Boden in der Mitte etwas ein, durch den schnellen Temperaturwechsel.

Während der Backzeit wird die Creme gemacht. Dafür die Sahne mit Sahnesteif aufschlagen und den Quark unterrühren. Dann mit der Haselnusscreme, dem Vanillezucker sowie Zitronenschale abschmecken, wer mag kann auch noch den Saft ergänzen. Anschließend alles im Kühlschrank lagern.

Wenn der Boden dann fertig gebacken und ausgekühlt ist diesen mit der Creme bestreichen, Beeren darauf verteilen und die Bueno in passende Stücke schneiden, so dass man eine Umrandung für den Kuchen bekommt und noch ein paar Stücke oben drauf verteilen kann.

Und natürlich ist dies keine Werbung, weil Selbstbezahlt.

6 thoughts on “Schokoladiger Kinder Bueno Kuchen

Comments are closed.